Am Samstag 01.08.2020 unternahmen die Spieler der Ersten TT-Mannschaft mit ihren Angehörigen und Freunden eine Wanderung zu Lechner Alm am Zinnkopf. Im Schatten eines großen Baumes machte man Picknick mit den mitgebrachten Brotzeiten und Getränken. Es wurde natürlich über die anstehende TT-Saison  viel diskutiert. 

 Man war sich einig es war wieder ein schöner Ausflug.

Training in Coronazeit

Ab 13.07.2020 darf  im Training wieder Doppel gespielt werden

TRAININGSABLAUF UNTER CORONA-BEDINGUNGEN
A) Trainingszeiten: 
Eine Einheit ´“Gruppentraining“ dauert nach Vorgaben der Stadt und des TT-Verbands 60 Minuten.
Unsere Trainingszeiten für Erwachsene sind:
Montag:   1. Trainingsgruppe 19.00 – 20.00
                2. Trainingsgruppe 20.00 – 21.00
Mittwoch 1. Trainingsgruppe 19.00 – 20.00                
                2. Trainingsgruppe 20.00 – 21.00
Freitag    1. Trainingsgruppe 19.00 – 20.00               
                2. Trainingsgruppe 20.00 – 21.00 Jeder der trainieren möchte, vorher bei Alex Pawlow anmelden in welcher Gruppe er trainieren will. Man kann auch für mehr Gruppen zugleich anmelden.
Unsere Trainingszeiten für Kinder/Jugendliche sind coronabedingt nur: Mittwoch 18:00 bis 19:00 
Bitte meldet euch vorher bei Alexander Pawlow (Hygiene-Beauftragter) per Whatsapp/SMS (0049173 8743166)  oder Email an, ob bzw. wann ihr ins Training kommt.  Alle Teilnehmer des Trainings müssen sich vor Trainingsbeginn auf einer Liste namentlich eintragen.  
B) Verbindliche Hygieneregeln für das Training unter den Coronavorgaben –    Innerhalb der Sportstätte,
d.h. auf dem Weg zum Sportkeller/zur Toilette/ zum  Ausgang herrscht Maskenpflicht
Besuch der Trainingsstätte ist untersagt bei…
a) Erkältung (Husten, Schnupfen, Halsweh)
b) Erhöhte Körpertemperatur/Fieber oder Geruchs- und Geschmacksverlust, c) Kontakt mit einer Person innerhalb der letzten 14 Tage, bei der ein Verdacht auf eine SARS Covid-19-Erkrankung vorliegt oder diese bestätigt wurde.   –       Umkleiden und Duschen werden nicht verwendet,
sondern alle Trainierenden werden  bereits in Sportkleidung den Sportkeller betreten (→ Schuhwechsel dort)   –       Mindestabstand von 1,5 m ist in jedem Fall sicherzustellen –      
kein Seitenwechsel (!), kein Handshake, kein Abklatschen oder andere Begrüßungsrituale –      
Auf Doppel, Mixed und anderen Spielformen mit mehr als 2 Personen wird verzichtet. –      
Bälle, Platten und Netze müsse vor dem Training mit einem Partner desinfiziert werden; nach dem Training dann nochmal; –      
Jeder nimmt bitte ein eigenes Desinfektionsmittel mit (!). 
Wir haben in der Halle ein Desinfektionsmittel, aber das reicht nicht lange, wenn es jeder hernimmt.
Türgriffe nicht mit der Hand öffnen, sondern zum Beispiel mit dem Ellbogen oder der Trainingsjacke –
Türen und Fenster öffnen; Türgriffe regelmäßig mit Desinfektionsmittel reinigen;

 

Sommerfest 2019

Am 6. Juli fand auf dem Gelände der Grundschule Haslach das jährliche Sommerfest der Tischtennis-Abteilung des Postsportvereins Traunsteins statt. Ab 15 Uhr gab es Kaffee und mitgebrachten Kuchen, von 17 Uhr an wurden Würstel und Fleisch gegrillt. Dazu gab´s Getränke in allen Geschmacksrichtungen. Matthias Lauxen war für die musikalische Unterhaltung zuständig und spielte ein paar wunderschöne Lieder mit Begleitung auf der Gitarre. Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch wieder ein Jugendteam-Turnier ausgespielt; hierbei kann jeder Jugendliche mit Geschwister, Freund, Elternteil, oder anderem Vereinsmitglied eine Mannschaft bilden. Insgesamt nahmen 26 Erwachsene und 15 Kinder/Jugendliche am Fest teil. Und obwohl es, wie fast schon obligatorisch, zu späterer Stunde noch regnete, war das Sommerfest ein voller Erfolg und hat allen Spaß gemacht.